Beziehungstat in Gesundbrunnen : Mann sticht Ex-Frau mit Messer in den Rücken

Ein 43-Jähriger hat in Gesundbrunnen seine Ex-Frau auf offener Straße mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Der Täter ist flüchtig.

Die 40-Jährige Frau war am Montagabend zusammen mit ihrer elfjährigen Tochter in der Badstraße unterwegs, als ihr geschiedener Mann sie zunächst ansprach und ihr kurz darauf mit einem Messer in den Rücken stach, wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte. Anschließend flüchtete der Täter in einem Fahrzeug. Zeugen alarmierten Rettungskräfte. Die Verletzte wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (dapd)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben