Update

Blitzermarathon in Berlin und Brandenburg : Auf diesen Straßen blitzt die Polizei

Diesen Donnerstag steht der nächste Blitzermarathon an. Und die Polizei verrät, wo sie in den Bezirken blitzt. Hier ist die Liste - nicht nur für Berlin, sondern auch die für Brandenburg

von und
Die Stadt sieht rot. Am Donnerstag ist Blitzermarathon in Berlin.
Die Stadt sieht rot. Am Donnerstag ist Blitzermarathon in Berlin.Foto: dpa

Die Premiere war 2012 in Nordrhein- Westfalen, Ende 2013 später folgte die erste bundesweite Ausgabe – und jetzt beteiligt sich halb Europa am Blitzmarathon: In 22 Ländern will die Polizei am Donnerstag mit maximalem Aufwand gegen Raserei vorgehen. In Berlin sollen mehr als 1000 Polizisten an mindestens 250 Kontrollstellen im Einsatz sein.
Die Polizei setzt auf maximale öffentliche Aufmerksamkeit: Wie in den Vorjahren hat sie die Liste der Straßen, auf denen gemessen werden soll, vorab veröffentlicht. Am Donnerstagmittag will Polizeipräsident Klaus Kandt eine Zwischenbilanz ziehen.

Eine klare Ansage zur Intention des Blitzmarathons gab es schon vorab: „Es gibt keinen Grund für Raserei“, heißt es im Präsidium. „Wer sich an die Regeln hält, handelt verantwortungsvoll. Verkehrssicherheit ist keine Abzocke.“ Die Masse der Kontrollstellen soll Rasern signalisieren, dass sie jederzeit und überall erwischt werden können. Das gilt umso mehr, da auch die Autobahn überwacht wird und mehrere Videowagen mit Messtechnik an Bord im Stadtgebiet unterwegs sein sollen.
Ein Paradebeispiel für die Notwendigkeit von Kontrollen lieferte am Montagabend ein 45-Jähriger, der gegen 20 Uhr mit seinem Audi Q5 mit Tempo 130 durch den Pankower Ortsteil Blankenfelde donnerte. Dort gilt Tempo 30 – und die Polizei war präsent, weil sich Anwohner über die Raserei beklagt hatten. Für den Fahrer des Geländewagens werden rund 1360 Euro Bußgeld und drei Monate Fahrverbot fällig.
Der Blitzmarathon dauert von Donnerstagfrüh 6 Uhr bis Mitternacht. Er wurde um sechs Stunden verkürzt, weil der Freitag ganz dem Gedenken an die Opfer des Flugzeugabsturzes in Frankreich gewidmet sein soll.
Hier folgt die Liste der Straßen, in denen die Berliner Polizei präsent sein will:

26 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben