Brandenburg : Nazi-Parolen an Gedenkstätte

Ein Jugendlicher gab nazionalsozialistische Parolen von sich - genau an der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück in Fürstenberg/Havel. Warum, wollte er nicht sagen.

Fürstenberg/HavelEin Jugendlicher hat am Sonntag vor der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück in Fürstenberg/Havel Nazi-Parolen skandiert. Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, informierten Zeugen die Polizei. Eine Streife stellte den 15-Jährigen an der Gedenkstätte und nahm ihn vorübergehend in Gewahrsam.

Der Verdächtige habe sich nicht zu der Tat geäußert, sagte der Sprecher. Gegen den Jugendlichen wurde eine Anzeige aufgenommen. Dann wurde er in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Neuruppin seinen Eltern übergeben. (kda/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben