")})}else Z(e)?e.top.open(d,o):e.location.assign(d)}function Y(e){e.style.setProperty("display","inherit","important")}function K(e){return e.height<1}function _(e,d){return 0==d.offsetHeight&&0!=e.offsetHeight}function O(e){return 0==e.offsetHeight}function V(e,d){var o="";for(i=0;i=2)){var i=o.getBoundingClientRect();if("undefined"==typeof o.width)var r=o.offsetHeight,h=o.offsetWidth;else var r=o.height,h=o.width;if(0!=r&&0!=h){var a=i.left+h/2,u=i.top+r/2,l=d.documentElement,p=0,s=0;if(e.innerWidth&&e.innerHeight?(p=e.innerHeight,s=e.innerWidth):!l||isNaN(l.clientHeight)||isNaN(l.clientWidth)||(p=d.clientHeight,s=d.clientWidth),0<=u&&u<=p&&0<=a&&a<=s){if(e.uabAv[n]++,e.uabAv[n]>=2){var f=function(){};T(t,f,f),e.clearTimeout(e.uabAvt[n])}}else e.uabAv[n]=0}}}e.UABPdd=H;var G=I("head"),F=null;navigator.userAgent.search("Firefox")==-1&&(d.addEventListener?d.addEventListener("DOMContentLoaded",z,!1):d.attachEvent&&d.attachEvent("onreadystatechange",function(){"complete"===d.readyState&&z()})),e.addEventListener?e.addEventListener("load",z,!1):e.attachEvent&&e.attachEvent("onload",z),e.addEventListener?e.addEventListener("addefend.init",z,!1):e.attachEvent&&e.attachEvent("addefend.init",z)}(window,document,Math); /* 3a5c75b490572c1e1694db187d06fe83 */
Update

Brandstiftung : Bushaltestelle und Autos angezündet

Unbekannte haben in Berlin in der Nacht zu Dienstag mehrere Brände gelegt. Unter anderem ging eine Bushaltestelle in Flammen auf.

In Spandau wurde in der Spandauer Straße von unbekannten Tätern die Scheibe eines Autos eingeworfen und ein Brandsatz hineingeschleudert. Ein Anwohner hatte gegen 2 Uhr morgens einen Knall gehört und das Feuer bemerkt. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand allerdings schon von allein erloschen. Der BMW wurde durch das Feuer im Innenraum beschädigt. Hinweise auf das Tatmotiv gibt es laut Polizei bislang nicht.

Am Askanischen Platz in Kreuzberg zündeten Unbekannte die Plastiksitze einer Bushaltestelle an. Als die Polizei und Feuerwehr gegen 0.50 Uhr vor Ort eintraf, konnte der Brand allerdings schnell gelöscht werden. Durch die Hitzeentwicklung barsten die Glasscheiben der Haltestelle. Verletzt wurde nach Angaben der Feuerwehr niemand.

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben