Brandstiftung in Tempelhof : Transporter mit Geldschrank in Flammen

Die Polizei ist am Sonntag zu einem brennenden Kleintransporter in Tempelhof alarmiert worden. Auf der Ladefläche befand sich ein Geldschrank.

von

Passanten riefen gegen 21.20 Uhr die Polizei und Feuerwehr zu einem brennenden Kleintransporter in die Saalburgstraße nach Tempelhof. Die Einsatzkräfte löschten den brennenden Opel Vivaro. Das Fahrzeug wurde nahezu komplett zerstört. Auch ein Anhänger, eine Straßenlaterne und ein Baum wurden in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Erkenntnissen war das Fahrzeug mit gestohlenen Kennzeichen versehen. Auf der Ladefläche entdeckten die Beamten zudem noch einen Tresor. Woher dieser stammt, ermittelt die Kriminalpolizei noch.

Autor

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben