Brandstiftung : Unbekannte legen Feuer in Hausflur

Unbekannte legten gestern Abend in einem Wohnhaus im Falkenhagener Feld Feuer. Die Täter hatten im Hausflur einen Karton mit Werbezeitungen unterhalb der Briefkästen in Brand gesetzt.

Unbekannte legten gestern Abend Feuer in einem Wohnhaus im Falkenhagener Feld. Gegen 21.45 Uhr bemerkte ein 35-jähriger Nachbar das Feuer im Germersheimer Weg. Unbekannte Täter hatten im Hausflur einen Karton mit Werbezeitungen unterhalb der Briefkästen in Brand gesetzt. Die herbei gerufenen Polizisten und ein weiterer Nachbar konnten das Feuer schnell löschen, so dass es nur zu Beschädigungen an den Briefkästen und der Tapete kam und niemand verletzt wurde.

Die weiteren Ermittlungen hat ein Fachkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben