Charlottenburg : 54-Jährige von Vermieter erwürgt

Am Karfreitag würgte ein Vermieter eine 54-Jährige bis zur Bewusstlosigkeit, am Ostermontag erlag die Frau ihren Verletzungen. Die Mordkommission ermittelt.

BerlinEine 54-Jährige ist am Karfreitag in Charlottenburg von ihrem Vermieter bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt worden. Die Frau ist am Ostermontag ihren schweren Verletzungen erlegen. Der 48-jährige Täter, der nach der Tat in der Goethestraße Polizei und Feuerwehr alarmierte, erhielt inzwischen einen Haftbefehl, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte.

Die Frau, die auf dem Dachboden lag, war von Rettungskräften zunächst reanimiert und anschließend in ein Krankenhaus gebracht worden. Über das Motiv für die Tat wird immer noch gerätselt. Die weiteren Ermittlungen hat die 2. Mordkommission des Landeskriminalamtes übernommen. (jg/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben