Update

Charlottenburg : Altenheim in Flammen

In einem Altenheim am Spandauer Damm war am Donnerstagmittag ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand

von

Glück für die Bewohner des Seniorenwohnhauses in Charlottenburg: Die Feuerwehr hatte den Brand, der dort gegen 12.30 Uhr ausgebrochen war, bereits nach kurzer Zeit gelöscht. Verletzt wurde niemand. Im Erdgeschoss des dreigeschossigen Gebäudes am Spandauer Damm hatten Einrichtungsgegenstände gebrannt, wie es bei der Feuerwehr hieß. Noch vor dem Eintreffen der Helfer war ein Bewohner vom Hausmeister ins Freie geführt worden. Zur Ursache des Brandes ist bislang noch nichts bekannt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben