Charlottenburg : Autoknacker auf frischer Tat ertappt

Das hatten sich zwei Autoknacker sicher anders vorgestellt als sie am Dienstagnachmittag ein Auto aufbrachen und eine Stofftasche entwendeten. Just in diesem Augenblick wurden sie nämlich von Polizeibeamten in Zivil festgenommen.

Die Polizei hat zwei Autoknacker in Berlin-Charlottenburg auf frischer Tat ertappt. Zivilbeamte nahmen die beiden am Dienstagnachmittag fest, nachdem sie beobachtet hatten, wie die Männer auf der Grolmanstraße ein Auto aufbrachen und eine Stofftasche entwendeten, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch der Nachrichtenagentur dapd sagte.

Wie sich herausstellte, hatten die 36 und 40 Jahre alten Männer zuvor schon zwei Autos in der Nähe auf der Berliner- und der Knesebeckstraße aufgebrochen, ohne aber etwas zu entwenden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben