Charlottenburg : Kind fiel aus dem Fenster - schwer verletzt

Am Donnerstagabend ist ein Mädchen in Charlottenburg aus dem Fenster einer Wohnung im 4. Stock gestürzt.

Die Neunjährige zog sich durch den Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde von der Feuerwehr in die Intensivstation eines Krankenhauses gebracht. Das Mädchen habe zuvor mit drei Freundinnen in einem Zimmer gespielt, während die Mutter sich im Nebenzimmer aufhielt, teilte die Polizei mit. Wie es zu dem Unfall kam und ob gegen die Eltern ermittelt wird, wollte die Polizei am Freitag nicht sagen. Näheres zum Unfallhergang sei nicht bekannt, hieß es.

Vor knapp zwei Wochen war in Wilmersdorf ein sechsjähriges Mädchen aus dem Fenster im dritten Stock eines Wohnhauses in eine Blumenrabatte gestürzt. Das Mädchen hatte sich dabei ebenfalls schwere Verletzungen zugezogen. Ende Mai war ein Zweijähriger beim Sturz von einem Balkon gestorben. Er war erst auf ein Schaukelpferd und dann über die Brüstung geklettert. fet

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben