Charlottenburg : Toter in S-Bahn entdeckt

Ein toter Mann ist in einer S-Bahn auf dem Bahnhof Pichelsberg in Charlottenburg entdeckt worden. Hinweise auf ein Fremdverschulden am Tod des Mannes gibt es bislang nicht, wie eine Polizeisprecherin sagte. Zur Todesursache werde jetzt ermittelt.

Der Tote wurde am Mittwochnachmittag gefunden. Bei ihm handele es sich vermutlich um einen Obdachlosen, sagte die Sprecherin weiter. Darauf deute unter anderem hin, dass er seine Habe in einem Einkaufswagen mit sich geführt habe. Fahrgäste waren auf den Leblosen aufmerksam geworden und hatten Polizei und Feuerwehr alarmiert. Nähe Details nannte die Sprecherin nicht. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar