Einbruchsversuch in Mitte : 15-jähriges Mädchen festgenommen

Eine Fünfzehnjährige ist in der Nacht zum Samstag bei einem Einbruchsversuch in Mitte festgenommen worden.

Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)
Die Polizei im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa/Archiv

Zivilpolizisten haben in der Nacht zum Samstag in Mitte ein jugendliches Einbrechertrio auf frischer Tat ertappt. Eine mutmaßliche 15-jährige Täterin wurde festgenommen, ihre Komplizen entkamen. Gegen 4 Uhr früh fielen die Jugendlichen den Beamten vor einer Ladenzeile an der Invalidenstraße auf. Als sie die Drei überprüfen wollten, ergriffen diese die Flucht. Die 15-Jährige kam bis zur Zinnowitzer Straße, dort hielten sie die Polizisten fest. Eine anschließende Untersuchung der Ladenzeile ergab, dass die jungen Leute offenbar versucht hatten, die Tür eines Zeitungsladens mit Steinen einzuwerfen.

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben