Fahrradunfall : Radler nach Unfall geflüchtet

Schwere Verletzungen an Kopf und Oberkörper erlitt eine 54-Jährige beim Zusammenstoß mit einem unbekannten Radfahrer am späten Mittwochabend in Prenzlauer Berg. Der Unbekannte fuhr nach dem Unfall davon.

Bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Radfahrer wurde eine 54-jährige Radlerin so schwer an Kopf und Oberkörper verletzt, dass sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Frau war laut Polizeiangaben am Mittwochabend gegen 22:45 Uhr auf dem Radweg der Schönhauser Allee in Prenzlauer Berg in nördlicher Richtung unterwegs, als ihr ein anderer Radfahrer verkehrswidrig entgegenkam. Bei dem Zusammenstoß stürzten beide. Die Frau blieb verletzt liegen und wurde von Passanten betreut, der unbekannte Radler stieg jedoch wieder auf und fuhr davon. (phf)

33 Kommentare

Neuester Kommentar