Fahrradunfall : Radlerin durch Sturz schwer verletzt

Beim Zusammenstoß mit einer unachtsam geöffneten Autotüre ist in Gesundbrunnen eine Radfahrerin schwer verletzt worden.

Eine 32-jährige Radfahrerin war am Donnerstag gegen 18:50 Uhr auf der Badstraße in Gesundbrunnen in nördliche Richtung unterwegs. Eine 41-Jährige öffnete unachtsam die Fahrertür ihres am rechten Fahrbahnrand geparkten Autos. Die Radlerin konnte nicht mehr ausweichen, stieß gegen die Tür und stürzte. Dabei erlitt sie schwere Kopfverletzungen und musste zur stationären Behandlung in einen Krankenhaus eingeliefert werden. (phf)

11 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben