• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Feierlichkeiten 50 Jahre Elysée-Vertrag : Polizei empfiehlt: Regierungsviertel umfahren

22.01.2013 12:21 Uhrvon

Achtung Staugefahr: In der Innenstadt rund um das Regierungsviertel kommt es heute zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Grund: Die Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag des Elysée-Vertrages.

Die Polizei warnt, dass es aufgrund der Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrages derzeit und im weiteren Verlauf des Tages zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen in der gesamten Innenstadt kommt, die noch bis in die späten Abendstunden andauern werden.

Es wird Autofahrern dringend empfohlen, die City - insbesondere die Straßen rund um das Parlaments- und Regierungsviertel, die Philharmonie und den Bundesrat - weiträumig zu umfahren und auf die öffentlichen Verkehrsmittel - vor allem die U- und S-Bahn - auszuweichen, da die Polizei immer wieder Straßen sperren muss.

 

Sie wollen wissen, was in Berlin läuft? Gönnen Sie sich an jedem Werktag 5 Minuten Lesespaß! Geben Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse an, um den Newsletter ab morgen zu erhalten.

  • Berlin to go: täglicher Newsletter
  • morgens um 6 Uhr auf Ihrem Handy
  • von Chefredakteur Lorenz Maroldt
weitere Newsletter bestellen Mit freundlicher Unterstüzung von Babbel
Service

Weitere Themen

Nachrichten aus den Bezirken