Festnahme in Prenzlauer Berg : Zivilbeamte fassen fünf Einbrecher

Der Polizei ist es gelungen, gleich fünf mutmaßliche Einbrecher in Prenzlauer Berg zu fassen. Sie wollten in eine Bäckerei und einen Gemüseladen einsteigen.

von

Zivilpolizisten haben die fünf Verdächtigen gegen vier Uhr morgens in der Schönfließer Straße in Prenzlauer Berg beobachtet, als sie die Glaseingangstüren einer Bäckerei sowie eines Obst-Gemüse-Geschäfts einschlugen. Noch bevor die Einbrecher im Alter von 29 bis 47 Jahren etwas stehlen konnten, waren die Beamten schon dabei, ihnen Handfesseln anzulegen. Die Festgenommenen wurden zur Kriminalpolizei gebracht. Die Ermittlungen dauern an.

Autor

7 Kommentare

Neuester Kommentar