• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Festnahme in Wilmersdorf : Diebe wollten Kupferrinne an St.Petrus-Kirche stehlen

06.12.2012 09:17 Uhrvon

Ein Dieb, der es auf das Kupfer eines Regenabwasserrohrs abgesehen hatte, ist in der Nacht zu Donnerstag gefasst worden. Das Fallrohr befand sich an einem Kirchendach in Wilmersdorf.

Ein Anwohner hatte gegen 23.35 Uhr Geräusche vom Gelände der St. Petrus Kirche in der Dillenburger Straße in Wilmersdorf gehört und anschließend zwei Männer entdeckt, die an der Kupferrinne des Gebäudes hantierten. Als alarmierte Polizisten wenig später eintrafen, flüchteten die Männer. Einer von ihnen, ein 41-Jähriger, wurde wenig später von den Beamten festgenommen. Da er sich laut Polizei gegen die Festnahme wehrte, erlitt er leichte Verletzungen, die ambulant behandelt werden mussten. Bei ihm wurde Werkzeug gefunden, das die Polizei als Beweismittel sicherstellte.

Sie wollen wissen, was in Berlin läuft? Gönnen Sie sich an jedem Werktag 5 Minuten Lesespaß! Geben Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse an, um den Newsletter ab morgen zu erhalten.

  • Berlin to go: täglicher Newsletter
  • morgens um 6 Uhr auf Ihr Handy
  • von Chefredakteur Lorenz Maroldt
weitere Newsletter bestellen Mit freundlicher Unterstüzung von Babbel
Service

Weitere Themen

Unser HTML/CSS Widget (statisch)

Nachrichten aus den Bezirken