Feuer : Zehn Verletzte bei Brand in Wedding

Bei einem Wohnungsbrand in Berlin-Wedding sind am Sonntagvormittag zehn Personen verletzt worden. Zwei Menschen erlitten schwere Brandwunden.

Acht Personen kamen mit Rauchgasvergiftungen in Kliniken, wie die Feuerwehr mitteilte.. Das Feuer war in einer Wohnung im ersten Obergeschoss in der Freienwalder Straße ausgebrochen und hatte sich dann auf das zweite und dritte Obergeschoss ausgebreitet. Die Wohnung brannte vollständig aus. Nach knapp einer Stunde hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Die Ursache des Feuers war zunächst nicht bekannt. (smz/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar