Friedrichshain-Kreuzberg : Cannabis-Plantage entdeckt

Nach einem Hinweis fanden Beamte ein kleinere Hanfpflanzerei in einer Wohnung

von
Der Festgenommene dealte vermutlich mit Marihuana - gewonnen aus der Cannabis-Pflanze. (Symbolbild)
Der Festgenommene dealte vermutlich mit Marihuana - gewonnen aus der Cannabis-Pflanze. (Symbolbild)Foto: dpa

In einer Wohnung an der Landsberger Allee in Friedrichshain haben Polizeibeamte am Dienstagabend eine Cannabis-Plantage entdeckt, allerdings keine sehr große. Die Fahnder hatten vorher einen entsprechenden Hinweis bekommen und sich einen Durchsuchungsbeschluss besorgt. Gegen 20.15 Uhr kamen sie und fanden knapp ein Kilogramm "mutmaßliches Cannabis", wie die Polizei es nennt, drei Pflanzenaufzuchtboxen mit dem dazugehörigen Equipment sowie diverses Beweismaterial und beschlagnahmten dieses. Der 35-jährige Mieter war nicht zuhause. Da er ordnungsgemäß gemeldet sei, werde es leicht sein, ihn zu kriegen, sagte ein Polizeisprecher.

5 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben