Friedrichshain-Kreuzberg : Nachtbus beworfen

Erneut ist ein Bus in Berlin Ziel einer Attacke geworden. Unbekannte warfen einen Gegenstand auf ein Fahrzeug der Linie N5.

Mit einem unbekannten Gegenstand ist in der vergangenen Nacht ein Linienbus in Friedrichshain beworfen worden.

Der Wagen der Linie N5 war gegen 1 Uhr 25 in der Frankfurter Allee unterwegs, als Unbekannte etwas gegen die rechte Fahrzeugseite warfen. Dies teilte ein Sprecher der Polizei mit. Dabei splitterte eine Seitenscheibe. Der Fahrer sowie im Bus befindliche Fahrgäste blieben unverletzt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben