Gesundbrunnen : Bewaffnete Männer überfallen Apotheke

Zwei bewaffnete Männer haben am Freitagabend eine Apotheke in Gesundbrunnen überfallen.

Die 38-jährige Inhaberin wollte nach Ladenschluss ihr Geschäft in der Gerichtstraße durch den Seiteneingang verlassen, als sie von zwei Maskierten mit einer Pistole und einem Messer bedroht wurde, wie die Polizei mitteilte. Die Täter forderten die Herausgabe von Geld und flüchteten anschließend mit ihrer Beute. Die Kriminalpolizei ermittelt. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben