Gesundbrunnen : Cannabis-Plantage entdeckt

Polizisten fanden bei der Durchsuchung einer Wohnung in Gesundbrunnen eine Cannabis-Plantage. Der Mieter muss sich nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Ein Hinweis aus der Bevölkerung führte gestern Abend zur Beschlagnahme einer Indoorplantage in Gesundbrunnen. Bereits vor der Wohnung in der Soldiner Straße nahmen die Polizisten gegen 20 Uhr deutlichen Cannabisgeruch wahr.

Der gerade nach Hause kommende Mieter gestattete freiwillig eine Durchsuchung, bei der die Beamten diverse Cannabispflanzen und Setzlinge, Zubehör für den Anbau sowie Verpackungsmaterial beschlagnahmten. Den 37-Jährigen, der sich einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterziehen musste, erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben