Graffiti : Polizeiwache und Funkwagen beschmiert

Graffiti-Schmierer haben es in der Nacht zu Montag in Marzahn und Neu-Hohenschönhausen auf die Polizei abgesehen. Ein Täter wagte es sogar, auf dem Polizeigelände die Rückwand einer Wache zu verunzieren.

von

Nach einem Einsatz entdeckten Beamte vom Abschnitt 62 am Sonntagabend an ihrem Einsatzwagen im Murtzaner Ring in Marzahn ein Graffito. Der Täter ist unbekannt. Einige Stunden später, gegen ein Uhr, bemerkte ein Polizist bei seinem nächtlichen Streifengang um das Polizeigebäude in der Pablo-Picasso-Straße, dass jemand auf dem Gelände war und die Rückwand besprüht hatte. "ACAB" (All Cops Are Bastards) stand in silberner Sprühfarbe dort. Zudem hatte der Täter zwei Tags - Schriftzüge - hinterlassen. Die Polizei ermittelt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben