Grunewald : Laster fährt auf zwei Fahrzeuge auf

In Grunewald ist am Dienstagabend ein Laster auf zwei vor ihm haltende Fahrzeuge aufgefahren. Dabei wurden drei Personen verletzt.

Um 20.30 Uhr fuhr laut Polizeiangaben ein LKW-Fahrer in der Hubertusallee auf einen Volkswagen und einen Nissan auf. Die beiden vor ihm fahrenden Fahrzeuge hatten gebremst, um ein weiteres Auto einparken zu lassen. Die 51-jährige Fahrerin des VWs erlitt dabei leichte Verletzungen und wollte sich selbst in ärztliche Behandlung begeben. Ihr Wagen wurde auf einen Nissan geschoben, dessen zwei Insassen - Eine 40-Jährige mit ihrer 15-jährigen Tochter - mit Verdacht auf Schleudertrauma in ein Krankenhaus gebracht wurden. Der Lasterfahrer blieb unverletzt. (ho)

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben