Haftbefehl : Intensivtäter nach einjähriger Fahndung gefasst

Nach mehr als einjähriger Fahndung wurde in der Nacht zu Sonnabend ein mit zwei Haftbefehlen gesuchter Intensivtäter festgenommen. Er hatte zwei Menschen schwer verletzt.

von

Der 24-jährige Alexander S. hatte zwei Menschen durch Tritte und Schläge schwer verletzt. In einem Fall hatte er einen Autofahrer, der dem betrunken auf der Straße liegenden Mann eigentlich helfen wollte, mit Tritten gegen den Kopf schwer zugerichtet.

Zudem ist der aus Russland stammende Mann nach Polizeiangaben durch Raubtaten aufgefallen. In der öffentlichen Fahndung war er als „leicht reizbar und gewaltbereit“ beschrieben worden. S. sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

Autor

6 Kommentare

Neuester Kommentar