Havelland : Leiche von junger Frau gefunden

Im Landkreis Havelland westlich von Berlin ist die Leiche einer jungen Frau entdeckt worden.

Dallgow-DöberitzNach derzeitigem Stand der Ermittlungen handele es sich um die sterblichen Überreste einer 20-Jährigen, die seit Anfang März vermisst werde, sagte der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, am Montag. Eine Obduktion soll bald die genaue Identität und die Todesursache klären. Seit drei Wochen hatten Beamte nach dem Leichnam der jungen Frau gesucht, die vermutlich einem Tötungsverbrechen zum Opfer gefallen ist. Ein 24-jähriger Mann sitzt unter dringendem Tatverdacht in Untersuchungshaft. Er war schon am 6. März in Spandau festgenommen worden, nachdem ein Bekannter von ihm die Polizei gerufen hatte. Der junge Mann soll ihm gestanden haben, die aus Russland stammende Frau getötet und ihre Leiche nach Brandenburg geschafft zu haben. Die Angaben, die er machte, waren offenbar vage, die Suche nach der Leiche dauerte noch drei Wochen. Tsp/ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben