Hellersdorf : Auto prallt gegen Hauswand

Alkohol am Steuer: In Hellersdorf endete eine Trunkenheitsfahrt an einer Häuserwand. Zwei Mitfahrer wurden dabei schwer verletzt.

Ein Kleinwagen mit drei Insassen ist am Sonntag gegen 5 Uhr früh von der Hönower Straße abgekommen und gegen ein Wohnhaus geprallt. Zuvor überfuhr das nur für zwei Personen zugelassene Auto den Bürgersteig und durchbrach einen Gartenzaun.

Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen. Dabei wurden der betrunkene Fahrer leicht und die beiden Beifahrer schwer verletzt. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar