Hellersdorf : Feuerwerkskörper im Garten von Gaststätte explodiert - drei Verletzte

Bei der Explosion eines Feuerwerkskörpers im Außenbereich einer Gaststätte in Hellersdorf sind am Montagabend drei Menschen leicht verletzt worden.

Ein 23-jähriger Mann hatte nach Polizeiangaben aus seinem Wohnungsfenster im angrenzenden Nebenhaus einen sogenannten Polenböller in den Außenbereich des Lokals an der Hellersdorfer Promenade geworfen. Durch den lauten Knall erlitten zwei Gäste und ein Kellner ein Knalltrauma und klagten anschließend über Schmerzen im Ohr, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Gegen den 23-jährigen Werfers des Knallers wird wegen der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion ermittelt. (ddp)

5 Kommentare

Neuester Kommentar