In Tiergartentunnel gefasst : Taxifahrer verfolgt Räuber

Es klingt wie die Geschichte aus einem Hollywood-Film. Ein Räuber flieht mit einem Taxi. Ein anderer Taxifahrer beobachtet die Szene und nimmt die Verfolgung auf - mit Erfolg.

Camilla Umstätter

Durch einen aufmerksamen Taxifahrer konnte in der Schlesischen Straße ein iPhone Räuber gefasst werden. In der Nacht zum Montag wurde einem 36-jährigen Passanten gegen drei Uhr von einem südländisch aussehenden Mann sein Handy entrissen. Als er sich wehren wollte, tauchten zwei weitere Komplizen auf und schlugen ihm ins Gesicht. Bei der Flucht stieg einer der Räuber in ein Taxi, das sofort los fuhr. Dies beobachtete ein anderer Taxifahrer. Er verfolgte seinen Kollegen und informierte die Polizei sogleich über die Fahrtstrecke. Im Tiergartentunnel wurde das Taxi mit dem Räuber gestoppt und er festgenommen.

6 Kommentare

Neuester Kommentar