Intensivtäter klaut Porsche : Vor den Augen des Besitzers davon gebraust

Ein jugendlicher Intensivtäter hat am Ku'damm blitzschnell einen Porsche entwendet, als dessen Besitzer für einen Blick in ein Schaufenster kurz ausgestiegen war.

Foto: dpa


Damit hatte der 46-jährige Besitzer eines Porsches nicht gerechnet: Als er seinen Sportwagen am Freitag gegen 18.30 Uhr mit laufendem Motor auf der Busspur des Kurfürstendamms kurz stehen ließ, um ein Schaufenster zu betrachten, nutzte ein 16-jähriger die Chance, stieg ein und brauste vor den Augen des Fahrzeughalters davon. Allerdings kam er nicht weit. Eine Streife stoppte ihn wenig später an der Werbellinstraße in Neukölln. Er ist der Polizei als Intensivtäter bekannt.

28 Kommentare

Neuester Kommentar