Polizei & Justiz : JUSTIZ

Diese Woche im Strafgericht

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Prozess gegen sieben Männer um Überfälle auf ein Bordell und zwei Hotels, bei denen ein Opfer schwer verletzt wurde (9 Uhr, Saal 806).

Dienstag: Prozessfortsetzung gegen NPD-Chef Udo Voigt und zwei weitere NPD-Funktionäre wegen rassistischer Hetzte gegen einen dunkelhäutigen Fußballprofi (9 Uhr, Saal B 129). Prozess gegen einen 32-Jährigen, der mit einem Komplizen einen Mann entführt und gefoltert haben soll, um 100 000 Euro zu erpressen (9 Uhr, Saal 504).

Mittwoch: Prozess gegen einen 42-Jährigen, der den Ermittlungen zufolge einen Linienbus entführte, den Fahrer mit dem Messer bedrohte und verlangte, auf die Ostseeinsel Usedom gebracht zu werden (9.15 Uhr, Saal 537).

Donnerstag: Prozess gegen eine 28-Jährige, die mit Heroin und Kokain gehandelt haben soll (9.30 Uhr, Saal 736).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar