Köpenick : Posträuber fesseln Opfer

Drei maskierte und bewaffnete Räuber haben am Donnerstagabend in Köpenick eine Postfiliale überfallen. Die Täter hatten eine Angestellte und eine Kundin mit Messern bedroht und gefesselt.

BerlinDrei bewaffnete Täter haben am Donnerstagabend eine Postfiliale in Köpenick überfallen. Die maskierten Räuber hatten in dem Geschäft in der Ernst-Grube-Straße eine Angestellte und eine Kundin mit Messern bedroht und gefesselt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Täter flüchteten mit Geld. Ein Raubkommissariat des Landeskriminalamts hat die Ermittlungen übernommen. (Tso)

1 Kommentar

Neuester Kommentar