Kollision in Stahnsdorf bei Potsdam : Motorradfahrer und Reh sterben bei Unfall

Tödliche Kollision in Stahnsdorf: Ein Motorradfahrer ist nach einem Unfall mit einem Reh gestorben - auch das Tier überlebte den Zusammenprall nicht.

von
Berliner Rettungsdienst im Einsatz. (Symbolbild)
Berliner Rettungsdienst im Einsatz. (Symbolbild)Foto: picture alliance / dpa

Ein Motorradfahrer ist in der Nacht zum Mittwoch in der Nähe von Potsdam nach einer Kollision mit einem Reh gestorben. Der 50-Jährige war in Stahnsdorf unterwegs, als das Tier unvermittelt auf die Kreisstraße sprang, wie die Polizeidirektion Brandenburg West mitteilte.

Der Fahrer konnte offenbar nicht mehr rechtzeitig reagieren und es kam zum Zusammenstoß. Der Mann verstarb trotz Reanimationsversuche der herbeigeeilten Rettungskräfte nach am Unfallort. Auch für das Reh endete die Kollision tödlich.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar