Kreuzberg : Arbeiter stirbt bei Sturz

Ein 48-jähriger Bauarbeiter stürzte am Dienstag vom Gerüst und erlag seinen Verletzungen.

Auf einer Baustelle in Kreuzberg hat sich am Dienstag ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet. Nach Angaben der Polizei stürzte ein 48-jähriger Bauarbeiter gegen 13 Uhr von einem vor einem Haus in der Großbeerenstraße aufgebauten Gerüst. Er hatte auf Höhe des dritten Stock gearbeitet und erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Über die Ursache des Sturzes gab es noch keine Angaben. ac

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben