Kreuzberg : Mann stirbt bei Sturz von Baugerüst

Spät am Abend kletterte ein Bauarbeiter in Berlin-Kreuzberg auf das Gerüst einer Baustelle. Dann verlor er den Halt, stürzte - und war sofort tot.

BerlinBei einem Sturz von einem Baugerüst ist am späten Freitagabend in Berlin-Kreuzberg ein Mann getötet worden. Wie ein Polizeisprecher am Samstag mitteilte, hatte eine Bewohnerin des Hauses in der Katzbachstraße den 41-Jährigen gegen 21.30 Uhr auf dem Baugerüst im zweiten Obergeschoss bemerkt.

Der Augenzeugin zufolge hatte der Mann den Halt verloren und war von dem Gerüst gefallen. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des 41-Jährigen feststellen. Laut Polizei handelt es sich bei dem Opfer offenbar um einen Bauarbeiter. Warum er sich zu so später Stunde auf dem Baugerüst aufgehalten hatte, war zunächst unklar. (mpr/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben