Kreuzberg : Zwei Räuber plündern Kinokasse

Zwei Maskierte haben am Freitagabend ein Kino in Kreuzberg überfallen. Sie bedrohten eine Angestellte mit einer Pistole.

Die beiden Unbekannten hatten am Freitagabend die Angestellte des Kinos Babylon in der Dresdner Straße mit einem Messer und einer Pistole bedroht, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dann raubten sie das Geld aus der Kasse und flüchteten. Die Kinokarten-Verkäuferin blieb unverletzt. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben