Kriminalität : Angriff auf Busfahrer

In Kreuzberg wurde ein Busfahrer von zwei Betrunkenen angegriffen.

Zwei Männer haben in der Nacht zum Freitag in einem Bus in Kreuzberg den Fahrer angegriffen. An der Endhaltestelle Yorckstraße schlug und trat ein Mann den Fahrer, der andere beleidigte ihn, wie die Polizei mitteilte. Zuvor hatte es Streit
gegeben, weil der Busfahrer die beiden betrunkenen Männer aufgefordert hatte, das Fahrzeug verlassen. Diese weigerten sich
jedoch. An der Endhaltestelle wurden die Männer durch die Polizei vorläufig festgenommen. (ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar