Kriminalität : Brutaler Überfall auf Mutter und Tochter

Vier Räuber greifen eine 45-jährige Frau mit ihrer Tochter an und reißen der Mutter die Tasche mit einem Laptop aus der Hand. Die Mutter stürzt zu Boden, die Täter schleifen sie über den Boden.

BerlinOpfer eines brutalen Überfalls wurden gestern Nacht gegen 21 Uhr 45 in der Hochbaumstraße in Zehlendorf eine 45-jährige Frau und ihre 18-jährige Tochter.

Vier Räuber griffen beide von hinten an und rissen zunächst der Mutter eine Laptoptasche aus der Hand. Dann zerrten zwei der Täter am Rucksack der Frau, worauf sie stürzte und über den Asphalt geschleift wurde. Den Rucksack konnten die Täter aber nicht an sich bringen.

Gleichzeitig entrissen die beiden anderen Räuber der Tochter die Handtasche. Anschließend wurde sie zu Boden gestoßen. Die Täter flüchteten über die Mühlenstraße in Richtung S-Bahnhof Zehlendorf. Die 18-Jährige wurde leicht am Knie verletzt, ihre Mutter erlitt eine starke Prellung am Knie und Schürfwunden an den Händen und im Gesicht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben