Landkreis Oberhavel : Tote Person nach Unfall und Autobrand in Brandenburg

Ein Fahrzeug kam Dienstagfrüh auf der Landstraße bei Wensickendorf von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Auto fing sofort Feuer.

Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild) Foto: dpa
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)Foto: dpa

Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Auto um 9.05 Uhr auf der Landstraße 21 bei Wensickendorf (Oberhavel) von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte gegen einen Baum am Straßenrand. Laut Augenzeugen fing es sofort Feuer, die Person hinter dem Lenkrad wurde eingeklemmt. Ersthelfer konnten den Menschen aber befreien, allerdings konnten eintreffende Einsatzkräfte nur noch den Tod feststellen. Das Opfer hatte schwere Brandwunden, ob allerdings das Feuer oder schon der Unfall zum Tod geführt hat, ist noch unklar.

Die Identität der Person ist ebenfalls noch nicht geklärt. Die Straße musste im Unfallbereich mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Notseelsorger kümmern sich um die Ersthelfer. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar