Leiche in Marzahn : Frau beging Selbstmord

Gestern wurde in Marzahn die Leiche einer Frau entdeckt. Die Polizei vermutete zunächst, dass es sich um eine Gewalttat handelte. Dieser Verdacht wurde durch die Obduktion nicht bestätigt.

MarzahnDie in Marzahn entdeckte tote Frau hat sich das Leben genommen. Das Ergebnis der Obduktion und Untersuchungen in deren privatem Umfeld deuteten darauf hin, dass sich die 46-Jährige die tödlichen Verletzungen selbst zugefügt habe, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Michael Grunwald.

Die aus Marzahn stammende Frau war am Dienstag vormittag auf dem Kienberg gefunden worden. Sie wurde bei Arbeiten in einem dort gelegenen Park entdeckt. Die Polizei ging zunächst von einem Verbrechen aus. (tbe/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar