Lichtenberg : Festnahme nach versuchter Vergewaltigung

Ein wegen früherer Sexualstraftaten verurteilter Mann ist gestern Abend von Polizeibeamten festgenommen worden. Er hatte versucht, am Malchower See eine Frau zu vergewaltigen.

BerlinEin wegen früherer Sexualstraftaten verurteilter Mann ist gestern Abend von Polizeibeamten festgenommen worden. Der 37-Jährige hatte gestern versucht, gegen 21 Uhr am Malchower See eine Frau zu vergewaltigen. Gemeinsam mit dem 25-jährigen späteren Opfer und deren Freunden hatte er dort zunächst gezeltet. Als der Lichtenberger sich der Frau unsittlich näherte, kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit ihrem Lebensgefährten. Der 37-Jährige schlug diesen nieder und versuchte danach, die sich heftig wehrende Frau zu vergewaltigen.

Da mehrere Männer der Frau zu Hilfe eilten, wurde der Täter an seinem Vorhaben gehindert und flüchtete. Zwischenzeitlich alarmierte Polizeibeamte nahmen den arbeitslosen Mann kurz darauf fest. Er wird heute einem Haftrichter vorgeführt. (mit tso)

0 Kommentare

Neuester Kommentar