Lichtenberg : Zwei Tote in Studentenwohnheim gefunden

In einem Studentenwohnheim in der Lichtenberger Coppistaße sind am Montag zwei Tote gefunden worden. Die Art ihrer Verletzungen lässt laut Polizei darauf schließen, dass die Männer einem Kapitalverbrechen zum Opfer fielen.

BerlinNachbarn hatten am Mittag verdächtige Geräusche aus dem Appartement gehört und die Polizei alarmiert. Als die Beamten die Tür aufbrachen, entdeckten sie die beiden Leichen. Genaue Informationen zu ihrer Identität sowie zur Todesursache lagen zunächst nicht vor. Die 1. Mordkommission beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen. (rope/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben