Lichterfelde : 29-Jähriger versuchte sechs Autos aufzubrechen

In Lichterfelde hat die Polizei einen mutmaßlichen Autoknacker festgenommen. Der 29-Jährige hatte sich an mehreren Fahrzeugen zu schaffen gemacht, sich dabei aber offensichtlich nicht sehr geschickt angestellt.

Sechs Autos soll der Mann versucht haben aufzubrechen. Die Fahrzeuge, die in der Osdorfer Straße in Lichterfelde abgestellt waren, wurden dabei leicht beschädigt. Passanten fiel der Mann auf, sie riefen die Polizei. Diese stellte den 29-Jährigen kurz darauf und nahm in fest. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben