Lichterfelde : Mann vom eigenen Fahrzeug überrollt

Hatte er vergessen, die Bremse festzuziehen? Ein Augenblick der Unaufmerksamkeit führte zu einem schweren Unfall.

von

Es was nur ein Augenblick der Unachtsamkeit: Ein Autofahrer wollte am Freitag kurz vor 16 Uhr das Zufahrtstor einer Ausfahrtsrampe eines Krankenheimes in der Pfleidererstraße in Lichterfelde schließen. Plötzlich rollte sein Transportfahrzeug rückwärts, was der Mann allerdings nicht bemerkte. Das Auto durchbrach das Tor und erfasste den 45-Jährigen. Er wurde lebensgefährlich verletzt und kam ins Krankenhaus. Das Auto wird nun auf technische Mängel untersucht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar