Lokal in Moabit : Gäste überfallen Wirtin

Zwei Gäste eines Lokals hatten es am Freitag auf die Tageseinnahmen abgesehen. Dabei bedrohten sie die Gastwirtin mit einer Schusswaffe.

Die Berliner Polizei (Symbolbild).
Die Berliner Polizei (Symbolbild).Foto: dpa

Schock in den Abendstunden: Um kurz nach 19 Uhr bedrohten zwei Gäste eines Lokals in der Stromstraße in Moabit die 54-Jährige Gastwirtin mit einer Schusswaffe. Die Täter zwangen die Frau zur Herausgabe der Tageseinnahmen.

Während des Überfalls bewachte einer der Täter die Eingangstür, der andere hielt die Wirtin mit seiner Waffe in Schach. Nachdem das räuberische Duo die Beute erhalten hatte, flüchtete es in unbekannte Richtung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben