Mahlsdorf : Sachbeschädigung am Bürgerbüro

Unbekannte haben ein Bürgerbüro einer Partei in Mahlsdorf mit Parolen beschmiert. Sie warfen offenbar auch ein Fenster ein. Der Staatsschutz ermittelt.

Unbekannte beschädigten in Mahlsdorf das Bürgerbüro einer Partei. Mitarbeiter stellten gestern Nachmittag gegen 14 Uhr Parolen in schwarzer Farbe an der Hauswand sowie eine zersplitterte Fensterscheibe fest und alarmierten die Polizei in die Fritz-Reuter-Straße. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. (Tsp)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben