• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Marienfelde : Unbekannte setzen Hausrat in Brand

07.01.2013 08:05 Uhrvon und

UpdateAm Sonntagnachmittag gab es einen Wohnungsbrand in einem Hochhaus in Marienfelde. Zwei Menschen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

MarienfeldeIn einem Wohnhaus in der Hildburghauser Straße wurde am Sonntagnachmittag ein Feuer gelegt. Um 15.45 Uhr hätten Bewohner des 16-geschössigen Gebäudes einen Brand im Vorraum des Kellers gemeldet, wie die Polizei auf Anfrage mitteilte. Die Feuerwehr rückte daraufin mit 24 Einsatzkräften an und löschte den angezündeten Hausrat. Zwei Bewohner wurden wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

Sie wollen wissen, was in Berlin läuft? Gönnen Sie sich an jedem Werktag 5 Minuten Lesespaß! Geben Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse an, um den Newsletter ab morgen zu erhalten.

  • Berlin to go: täglicher Newsletter
  • morgens um 6 Uhr auf Ihr Handy
  • von Chefredakteur Lorenz Maroldt
weitere Newsletter bestellen Mit freundlicher Unterstüzung von Babbel
Service

Weitere Themen

Unser HTML/CSS Widget (statisch)

Nachrichten aus den Bezirken