Marzahn : Auto angezündet

In der Nacht auf Freitag wurde in Berlin Hellersdorf ein Auto in Brand gesetzt. Der "Ford Escort" konnte von der Feuerwehr gelöscht werden, niemand wurde verletzt.

Wie die Polizei am Freitagmittag mitteilte, haben unbekannte Täter in der vergangenen Nacht ein Auto in Hellersdorf angezündet. Ein Passant entdeckte gegen 23 Uhr 10 den brennenden "Ford Escort" in der Tangermünder Straße und alarmierte die Feuerwehr, die den Brand löschte. Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. ssch

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben