Marzahn-Hellersdorf : Frau stirbt nach Feuer in Wohnung

Nach bislang ungeklärter Ursache verstirbt eine 76 Jahre alte Frau nach einem Wohnungsbrand in Marzahn noch vor Ort.

Die Feuerwehr war im Einsatz. (Symbolbild) Foto: dpa
Die Feuerwehr war im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa

Am Mittwochvormittag brach im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf gegen 10 Uhr in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses Feuer aus. Als die Feuerwehr den Brand in der Fichtelbergstraße löschte, fanden die Rettungskräfte die schwerverletzte 76-jährige Mieterin in der Wohnung.

Obwohl sofort ein Notarzt versuchte die Frau zu reanimieren, verstarb die Frau noch vor Ort. Weitere Bewohner des Hauses wurden nicht verletzt. Wie es zu dem Brand in der Wohnung kam, ist bislang noch unklar.

Da derzeit noch nicht ausgeschlossen werden kann, dass es sich um Brandstiftung handelt, wurde der ebenfalls 76 Jahre alte Lebensgefährte der Frau vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen eines Brandkommissariats dauern an.

0 Kommentare

Neuester Kommentar