Marzahn : Tote Frau bei Wohnungsbrand

Im fünften Stock eines Mietshauses brannte es. Die Feuerwehr barg eine Tote.

von
Die Feuerwehr war im Einsatz. (Symbolbild)
Die Feuerwehr war im Einsatz. (Symbolbild)Foto: dpa

Zu einem Brand in der fünften Etage eines 25-stöckigen Mietshauses an der Märkischen Allee in Marzahn musste die Feuerwehr am Mittwoch ausrücken. Um 7.48 Uhr ging der Alarm ein. In der Wohnung wurde eine "leblose Person" gefunden; der Notarzt stellte ihren Tod fest. Es handelte sich um die 63-jährige Mieterin der Wohnung. Ihr Körper wurde in die Pathologie gebracht. Der Einsatz war laut Feuerwehr um 9.40 Uhr beendet.

Die Bewohner anderer Wohnungen wurden nicht gebeten, ihre Wohnungen zu verlassen, es war also kein sehr großer Brand. Nähere Angaben konnte die Feuerwehr noch nicht machen. Die Brandursache, die von der Polizei ermittelt wird, war ebenfalls noch unbekann; ermittelt wird wegen fahrlässiger Brandstiftung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar